Chronik 1971 Siegfried Unseld

ISBN:

Published: December 8th 2014

Hardcover

478 pages


Description

Chronik 1971  by  Siegfried Unseld

Chronik 1971 by Siegfried Unseld
December 8th 2014 | Hardcover | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, RTF | 478 pages | ISBN: | 6.79 Mb

1970 begann Siegfried Unseld die Chronik – er notierte Ereignisse aus dem Verlagsalltag, Abenteuer mit den Autoren und Auseinandersetzungen mit der Öffentlichkeit. Im Jahr 1971 war er mit ganz spezifischen Herausforderungen konfrontiert. Nach dem Tod von Bertolt Brechts Witwe Helene Weigel galt es, den Zugriff der DDR-Regierung auf die Weltrechte an dessen Werk zu verhindern- die ersten Monate des Jahres standen im Zeichen der Lesereise Ingeborg Bachmanns mit ihrem ersten erfolgreichen Roman Malina, im September erschienen mit einem Schlag die ersten 20 Bände der suhrkamp taschenbücher, die es bei Buchhandel, Kritik und Lesern durchzusetzen galt.

Siegfried Unseld bewies in all diesen Verwicklungen seine Doppelkapazitäten zur Streßresistenz und Simultankompetenz. Die Zeitschrift konkret, die damals auf ihre »linken« Ambitionen Wert legte, nannte ihn: »den Haifisch unter den Geschäftemachern in Sachen Literatur«. Siegfried Unseld seinerseits notiert gelassen: »Was ist die Erfahrung?

Das machen, was man für richtig hält. Es gibt keine richtige Verlagsarbeit bei falschen Vorstellungen.«



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Chronik 1971":


festorcanis.pl

©2012-2015 | DMCA | Contact us